Travem├╝nde

Das Seebad Travem├╝nde wurde 1802 als drittes Seebad, nach Heiligendamm und Norderney in Deutschland...

gegr├╝ndet. Das ÔÇ×im Meer badenÔÇť stellte den kleinen Fischerort komplett auf den Kopf, denn bis dahin galt das Baden in den Fluten als unkultiviert und sogar gef├Ąhrlich. Seit 1927 allerdings l├Ąsst es sich in Travem├╝nde auch von Strandk├Ârben aus im Meer baden. Die Strandpromenade ist mit ihren 1,7 km eher eine Flaniermeile: Hier wird man direkt zum Bummeln und Einkehren eingeladen. Der Leuchtturm des Seebades ist der ├Ąlteste in ganz Deutschland und ein Wahrzeichen des Ortes. Nach fast 450 Jahren treuem Dienst, wurde er au├čer Dienst gestellt. Heute dient er als Kulturdenkmal und maritimes Museum.

Location
Travem├╝nde